Wir wiederholen unsere Albanien-Reise von 2018
fr0IMKnP.jpeg
Albanien
30.September – 11.Oktober.2019
„Eine Reise, die Spuren hinterlassen könnte“
Dieses Mal: Mit der Fähre über den Komani-Lake 
Wir haben diese Reise 2018 unternommen und viele bleibende Eindrücke mit nach Hause gebracht.
Wir haben ein Land erlebt, das man so in Europa nirgendwo mehr findet.
Dies ist keine Offroad-Tour, sondern eine Erlebnisreise.

Wir erleben ein Land, so anders, fremdartig, faszinierend und auf seine ganz besondere Art auch beklemmend. In der Küstenregion europäisches Flair mit modernen Hotels und hinter den Bergen triffst Du auf schlechte, unbefestigte Wege, einsam gelegene Dörfer, Armut und auf Menschen, die irgendwie fremd erscheinen und dennoch nett, hilfsbereit und gastfreundlich sind. Und dann stößt Du an vielen Stellen auf „Weltkultur Erbe“, denn schon Cäsar hat hier seine Spuren hinterlassen. Du fährst durch Wechselbäder der Gefühle.

Man könnte diese Albanien-Reise durchaus mit einer „heiß-kalt“ Kneipp-Tour vergleichen.

So werden wir mit Euch auch 2019 in das Dorf Bishnica fahren, dass ihr kaum auf der Landkarte finden werdet. Hier unterstützen wir den Christlichen Hilfsverein, der dort seine Albanienhilfe organisiert.

Diese Reise wird eine Mischung aus Erlebnis, Kultur und Geschichte. Unsere Wege führen uns auf ausgefahren Pisten zu den abgelegensten Dörfern, die man tatsächlich nur mit einem Geländewagen erreicht. Hierher verirrt sich wohl kein normaler Tourist.

Der zentrale Treffpunkt ist ist das Hotel Enkelana in Pogradec am Ohid See.L. Ihr könnt als Anreise den Landweg wählen oder mit der Fähre von Venedig oder Ancona nach Igoumenitsa (GR) fahren.

Wir starten unsere Tour am Montag 30.9. von Pogradec aus. Dies wird eine stressfreie Tour mit relativ kurzen Etappen, sodass wir Land, Leute und Klima genießen können. Da die albanische Küche hervorragen und preiswert ist, werden wir oft Essen gehen.

Zu dieser Reisezeit herrschen in AL noch sommerliche Temperaturen.

Hinweise:
Dies ist eine Camper Tour. Wegen der schmalen Pisten - keine LKW (Keine Hunde)
Die Gesamtstrecke innerhalb von Albanien beträgt ca.1.000 km.
Übernachtungen in der Natur, auf Campingplätzen und 2x im Hotel.
Mitfahr-Obolus 750,- € Auto/Fahrer – Mitfahrer 250, --€
Dies ist eine private Friends-Reise. Wer sich als Kunde versteht, bleibt besser zu Hause.
Organisation:
Claus Ruhe 38372 Helmstedt, Poststr. 2 Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. 05352-7654 Mobil: 0170.2388905
Zum Seitenanfang
feedback
<<  November 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
1213
  
x